Programm

Con ertgebouw
Orchestra

Youthful bloom & folk-inspired melodies
Grand Auditorium
Mo

  • Maria João Pires in schwarzer Kleidung, schaut in die Kamera
    ©: Felix Broede, Deutsche Grammophon
  • Iván Fischer dirigiert ein Orchester
    ©: Dániel Németh
  • Musiker des Royal Concertgebouw Orchestra stehen in einem Konzertsaal
    ©: Simon Van Boxtel

Was Sie sehen und hören werden

Die Musik

  • Alphons Diepenbrock Entr'acte (Marsyas)
  • Wolfgang A. Mozart Klavierkonzert N° 9 KV 271 «Jenamy» / «Jeunehomme»
  • Antonín Dvořák Symphonie N° 8

Die Musiker*innen

  • Royal Concertgebouw Orchestra
  • Iván Fischer Leitung
  • Maria João Pires Klavier

In Begleitung einer wahrlichen Klaviergöttin, Maria João Pires

in Wolfgang Amadeus Mozarts symbolträchtigem Konzert N° 9 «Jenamy» / «Jeunehomme», kehrt das Royal Concertgebouw Orchestra zurück in die Philharmonie. Unter Iván Fischer interpretiert es Antonín Dvořáks fröhliche Symphonie N° 8, gefolgt vom selten gespielten Marsyas, einer mythologischen Figur, die mitunter als Vater der Musik betrachtet wird, aus der Feder des niederländischen Komponisten Alphons Diepenbrock.

Tickets

  • Premium 118 €
  • Kat. I 106 €
  • Kat. II 86 €
  • Kat. III 52 €
Kulturpass willkommen
Der Vorverkauf beginnt am
10.10.2024
10:00
Wenn Sie daran erinnert werden möchten, wenn der Ticketkauf für diese Veranstaltung anfängt, fügen Sie sie zu Ihren Favoriten hinzu

Erleben Sie das Konzert im Rahmen von dem Abonnement: Orchestres étoiles

Erleben Sie eine faszinierende Konstellation von bedeutenden Orchestern aus aller Welt.