Programm

Gustavo
D damel
& Simón Bolívar Symphony Orchestra of Venezuela

Grand Auditorium
Sa

  • Gustavo Dudamel dirigiert das Simón Bolívar Symphony Orchestra of Venezuela
    ©: Nohely Oliveros
  • Marianne Crebassa posiert in einem Pariser Outfit
    ©: Julien Mignot

Was Sie sehen und hören werden

Die Musik

  • Gustav Mahler Symphonie N° 3

Die Musiker*innen

  • Simón Bolívar Symphony Orchestra of Venezuela
  • Chœur de femmes de l'Orchestre de Paris
  • Pueri Cantores du Conservatoire de la Ville de Luxembourg
  • Gustavo Dudamel Leitung
  • Marianne Crebassa Mezzosopran

Mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln eine Welt zu erschaffen,

das war ein erklärtes Ziel Gustav Mahlers in jeder seiner Symphonien. Und auch die Dritte macht da keine Ausnahme. Zurück in der Philharmonie interpretiert das Simón Bolívar Symphony Orchestra of Venezuela unter seinem Chef Gustavo Dudamel diesen eineinhalbstündigen wahrhaften Hymnus. Mit der Mezzosopranistin Marianne Crebassa widmen sich die Musiker*innen dem mit der Leidenschaft, für die sie bekannt sind.

Tickets

  • Premium 108 €
  • Kat. I 96 €
  • Kat. II 76 €
  • Kat. III 46 €
Kulturpass willkommen
Der Vorverkauf beginnt am
21.11.2024
10:00
Wenn Sie daran erinnert werden möchten, wenn der Ticketkauf für diese Veranstaltung anfängt, fügen Sie sie zu Ihren Favoriten hinzu

Erleben Sie das Konzert im Rahmen von dem Abonnement: Orchestres étoiles

Erleben Sie eine faszinierende Konstellation von bedeutenden Orchestern aus aller Welt.