Programm

Rising
st r:
Quatuor Agate

Salle de Musique de Chambre
Di
Die Musiker des Quatuor Achat stehen und halten ihre Instrumente
©: Stéphane Lavoué

Was Sie sehen und hören werden

Die Musik

  • Anna Korsun nouvelle œuvre
  • György Ligeti Streichquartett N° 1 «Métamorphoses nocturnes»
  • Antonín Dvořák Quatuor à cordes N° 13 en sol majeur (G-Dur) op. 106

Die Musiker*innen

  • Quatuor Agate
  • Adrien Jurkovic Violine
  • Thomas Descamps Violine
  • Raphaël Pagnon Viola
  • Simon Iachemet Violoncello

Vier junge Franzosen fanden sich in Berlin zusammen.

Dort waren sie allesamt Mitglieder von Orchesterakademien. Sie bilden nun ein Quartett, das sich nach Johannes Brahms’ kurzzeitiger Verlobter Agathe von Siebold benannt hat. In Luxemburg spielen sie unter anderem ein eigens für die Reihe «Rising stars» in Auftrag gegebenes Werk der ukrainischen Komponistin Anna Korsun.



«Rising stars» – ECHO European Concert Hall Organisation
Nominé par Konzerthaus Dortmund avec Kölner Philharmonie et Philharmonie de Paris

Tickets

  • Kat. I 28 €
  • Kat. II 18 €
Kulturpass willkommen
Der Vorverkauf beginnt am
10.10.2024
10:00
Wenn Sie daran erinnert werden möchten, wenn der Ticketkauf für diese Veranstaltung anfängt, fügen Sie sie zu Ihren Favoriten hinzu

Details

  • Datum Dienstag 10.12.24
  • Uhrzeit 19:30
  • Dauer 100
  • Ort Salle de Musique de Chambre
  • Abonnement Rising stars

Erleben Sie das Konzert im Rahmen von dem Abonnement: Rising stars

Entdecken Sie die neue Generation der Klassik in der Philharmonie.

Unterstützt von
Medienpartner