Jump to page content Skip to navigation

Programme & Tickets

April 2020

  • 01.04.2020 20:00

    ADAMO

    Cancelled!

    Kultopolis, l’organisateur du concert ADAMO à la Philharmonie, nous informe que suite aux interdictions de spectacles quant à l’actuelle crise Corona, le concert ADAMO du 1er avril est reporté au vendredi 25 septembre 2020 à 20 h. Vos billets gardent leur validité. Ils ne seront cependant ni repris, ni échangés. Nous vous demandons, au nom de l’organisateur, de bien vouloir nous excuser pour d’éventuels désagréments et vous prions d’agréer nos plus sincères salutations

    organisé par Kultopolis GmbH

  • 01.04.2020 20:00, Jazz Club

    Steve Lehman Trio

    Cancelled!

    Steve Lehman saxophone
    Chris Tordini double bass
    Damion Reid drums

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

  • 02.04.2020 10:00 & 15:30, 1.2..3… musique (0–3 ans)

    «Jacques et le marchand de sable»

    Cancelled!

    Hélène Boulègue flûte
    Fabrice Mélinon hautbois
    David Sattler basson
    Marisa Wojtkowiak comédie, marionnettes
    Lionel Ménard conception, mise en scène

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

    Production Philharmonie Luxembourg

  • 02.04.2020 20:00, Récital de piano

    Lang Lang

    Cancelled!

    Lang Lang piano

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

  • 03.04.2020 10:00 & 15:30, 1.2..3… musique (0–3 ans)

    «Jacques et le marchand de sable»

    Cancelled!

    Hélène Boulègue flûte
    Fabrice Mélinon hautbois
    David Sattler basson
    Marisa Wojtkowiak comédie, marionnettes
    Lionel Ménard conception, mise en scène

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

    Production Philharmonie Luxembourg

  • 03.04.2020 20:00, Grands chefs

    Michael Tilson Thomas / Gautier Capuçon / San Francisco Symphony

    None There is a résonances event linked to this concert Cancelled!

    San Francisco Symphony
    Michael Tilson Thomas direction
    Gautier Capuçon violoncelle

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

  • 04.04.2020 10:30 & 15:30, 1.2..3… musique (0–3 ans)

    «Jacques et le marchand de sable»

    Cancelled!

    Hélène Boulègue flûte
    Fabrice Mélinon hautbois
    David Sattler basson
    Marisa Wojtkowiak comédie, marionnettes
    Lionel Ménard conception, mise en scène

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

    Production Philharmonie Luxembourg

  • 04.04.2020 14:00

    Study day - Beethoven

    Cancelled!

    Helmut Loos présentation

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

  • 04.04.2020 20:00, Fest- & Bienfaisance-Concerten

    Side by Side – Tchaïkovski 6

    Cancelled!

    Orchestre Philharmonique du Luxembourg
    Étudiants des Conservatoires du Luxembourg
    Moritz Gnann direction

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

  • 05.04.2020 10:30 & 15:30, 1.2..3… musique (0–3 ans)

    «Jacques et le marchand de sable»

    Cancelled!

    Hélène Boulègue flûte
    Fabrice Mélinon hautbois
    David Sattler basson
    Marisa Wojtkowiak comédie, marionnettes
    Lionel Ménard conception, mise en scène

    HINWEIS: Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen, die die luxemburgische Regierung aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus trifft, haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

    Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

    Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

    Production Philharmonie Luxembourg

  • 18.04.2020 20:00, Grands solistes

    Yannick Nézet-Séguin / COE – Beethoven 1 & 9

    None There is a résonances event linked to this concert

    Chamber Orchestra of Europe
    accentus
    Yannick Nézet-Séguin direction
    Christiane Karg soprano
    Okka von der Damerau mezzo-soprano

    Ludwig van Beethoven – das Aushängeschild klassischer Konzertprogramme – ist 2020 anlässlich seines 250. Geburtstages ganz besonders präsent in den Konzerthäusern. Nachdem bereits verschiedene seiner Werke seit Saisonbeginn gespielt wurden und bevor seine Oper Fidelio in halbszenischer Fassung in der Philharmonie erklingt, präsentiert Yannick Nézet-Séguin an der Spitze des Chamber Orchestra of Europe seine Sicht auf sämtliche Symphonien des Komponisten. Als Meilensteine des symphonischen Repertoires von unbestrittenem künstlerischen Wert haben die neun Werke die Musikgeschichte entscheidend geprägt. An jedem der vier Abende (18.–21.04.) eröffnet ein Einführungsvortrag eine bestimmte Perspektive auf den Bonner Meister und sein Schaffen.

    Kulturpass bienvenue!

  • 19.04.2020 19:00, Grands orchestres

    Yannick Nézet-Séguin / COE – Beethoven 2 & 3

    None There is a résonances event linked to this concert

    Chamber Orchestra of Europe
    Yannick Nézet-Séguin direction

    Ludwig van Beethoven – das Aushängeschild klassischer Konzertprogramme – ist 2020 anlässlich seines 250. Geburtstages ganz besonders präsent in den Konzerthäusern. Nachdem bereits verschiedene seiner Werke seit Saisonbeginn gespielt wurden und bevor seine Oper Fidelio in halbszenischer Fassung in der Philharmonie erklingt, präsentiert Yannick Nézet-Séguin an der Spitze des Chamber Orchestra of Europe seine Sicht auf sämtliche Symphonien des Komponisten. Als Meilensteine des symphonischen Repertoires von unbestrittenem künstlerischen Wert haben die neun Werke die Musikgeschichte entscheidend geprägt. An jedem der vier Abende (18.–21.04.) eröffnet ein Einführungsvortrag eine bestimmte Perspektive auf den Bonner Meister und sein Schaffen.

    Kulturpass bienvenue!

  • 20.04.2020 20:00, Grands classiques

    Yannick Nézet-Séguin / COE – Beethoven 8, 4 & 5

    None There is a résonances event linked to this concert

    Chamber Orchestra of Europe
    Yannick Nézet-Séguin direction

    Ludwig van Beethoven – das Aushängeschild klassischer Konzertprogramme – ist 2020 anlässlich seines 250. Geburtstages ganz besonders präsent in den Konzerthäusern. Nachdem bereits verschiedene seiner Werke seit Saisonbeginn gespielt wurden und bevor seine Oper Fidelio in halbszenischer Fassung in der Philharmonie erklingt, präsentiert Yannick Nézet-Séguin an der Spitze des Chamber Orchestra of Europe seine Sicht auf sämtliche Symphonien des Komponisten. Als Meilensteine des symphonischen Repertoires von unbestrittenem künstlerischen Wert haben die neun Werke die Musikgeschichte entscheidend geprägt. An jedem der vier Abende (18.–21.04.) eröffnet ein Einführungsvortrag eine bestimmte Perspektive auf den Bonner Meister und sein Schaffen.

    Kulturpass bienvenue!

  • 21.04.2020 20:00, Grands chefs

    Yannick Nézet-Séguin / Chamber Orchestra of Europe – Beethoven 6 & 7

    None There is a résonances event linked to this concert

    Chamber Orchestra of Europe
    Yannick Nézet-Séguin direction

    Ludwig van Beethoven – das Aushängeschild klassischer Konzertprogramme – ist 2020 anlässlich seines 250. Geburtstages ganz besonders präsent in den Konzerthäusern. Nachdem bereits verschiedene seiner Werke seit Saisonbeginn gespielt wurden und bevor seine Oper Fidelio in halbszenischer Fassung in der Philharmonie erklingt, präsentiert Yannick Nézet-Séguin an der Spitze des Chamber Orchestra of Europe seine Sicht auf sämtliche Symphonien des Komponisten. Als Meilensteine des symphonischen Repertoires von unbestrittenem künstlerischen Wert haben die neun Werke die Musikgeschichte entscheidend geprägt. An jedem der vier Abende (18.–21.04.) eröffnet ein Einführungsvortrag eine bestimmte Perspektive auf den Bonner Meister und sein Schaffen.

    Kulturpass bienvenue!

  • 23.04.2020 20:00, Grands orchestres

    Wiener Philharmoniker / Zubin Mehta / Pinchas Zukerman

    Wiener Philharmoniker
    Zubin Mehta direction
    Pinchas Zukerman violon

  • 24.04.2020 20:00, Grandes voix

    Fidelio – Gustavo Dudamel / Mahler Chamber Orchestra

    None There is a résonances event linked to this concert

    Mahler Chamber Orchestra
    Orfeó Català
    Cor de Cambra del Palau de la Música Catalana
    Coro de Manos Blancas
    Gustavo Dudamel direction

    Ludwig van Beethovens Fidelio, die einzige Oper des Inbegriffs des Symphonikers, erfreut sich beim Publikum genauso großer Beliebtheit wie sie sich in ihrer Sperrigkeit immer wieder als Herausforderung für Regisseure erweist. Die «Freiheitsoper» schlechthin, das «Hohelied der Gattentreue» – aus vielfältigen Gründen haben konzertante und halbszenische Aufführungen dieses Werkes eine lange und musikalisch gerechtfertigte Tradition. Gustavo Dudamel reiht sich mit dem Mahler Chamber Orchestra, herausragenden Solisten und den Chören Orféo Català und Cor de Cambra del Palau de la Música Catalana am 24.04. in diese Traditionein. In einem Vortrag in deutscher Sprache gibt Tatjana Mehner ab 19:15 Uhr im ED Einblicke in die ambivalente Rezeptionsgeschichte des Werkes.

    Kulturpass bienvenue!

  • 25.04.2020 10:30 & 15:00

    Atelier chants afro-américains

    Daisy Bolter intervenante musicale de la Cité de la musique – Philharmonie de Paris

  • 25.04.2020 10:30 & 15:00

    Atelier chants de Turquie

    Gülay Hacer Toruk intervenante musicale de la Cité de la musique – Philharmonie de Paris

  • 25.04.2020 15:00 & 17:00, Philou D (5–9 ans)

    «CircoPiano»

    Guilhem Fontes Klavier
    Louise Marcillat Klarinette
    Thomas Vey Akrobatik (Einrad, Jonglage)
    Yassine Hmaine Akrobatik (Chinesischer Mast)
    Alain Reynaud Clownerie, Regie

    Was ist das? Was kann das bloß sein? Ein Floß? Ein Planwagen? Ein Dreirad? Aber nicht doch, es ist ein Klavier… Circo! Oder vielmehr ein Circo- Piano, das die Welt durchquert mit seiner Besatzung auf dem Rücken: einer Zauberin mit Klarinette, einem Radfahrer, der mit diversen Flugobjekten hantiert, einem Klavier-Dompteuer, einem Akrobaten und dem verstimmten Dirigen-ten Felix Tampon am Akkordeon. Wie Gestalten vom Rummelplatz oder Zirkustiere kommen sie, um ihrem Publikum Vergnü-gen zu bereiten.

    Produktion Philharmonie Luxembourg

  • 25.04.2020 20:00, Jazz & beyond

    Terence Blanchard featuring The E-Collective

    Terence Blanchard trumpet
    Charles Altura guitar
    Fabian Almazan keyboards
    David Ginyard Jr. electric bass
    Oscar Seaton drums

    «Man hört der Musik die Wut an, die Blanchard in packende Jazztracks umsetzt.» (JazzEcho)

    Kulturpass bienvenue!

Calendar

Mo Tu We Th Fr Sa Su
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31